Satire

iPhoney 13: Ein ausgelutschter Apfel beißt zurück

Man muss Apple wirklich Anerkennung zollen. Jedes Jahr gelingt es ihnen, tech-hungrige Massen in einem weltweiten Zustand der Ekstase zurückzulassen, wenn sie ihr neues iPhone auf den Markt bringen. In diesem Jahr ist es das iPhone 13. Und Junge, hat es einige … nennen wir sie mal interessante … Neuerungen.

Ja, das iPhone 13 ist da. Lassen Sie uns tiefer eintauchen, und hoffen wir, dass es wasserdicht ist!

Lassen Sie uns mit dem offensichtlichsten Punkt beginnen. Das iPhone 13 ist unglaublich neu und überhaupt nicht wie das iPhone 12. Wir sprechen hier von bahnbrechender Innovation. Apple hat das Rad nicht neu erfunden – sie haben es entfernt! Weil wer braucht schon Räder?
Das iPhone 13 kommt im revolutionären rechteckigen Design daher – ja, Sie haben richtig gehört – ein Rechteck! Whoa, Apple. Lassen Sie die Potenz der Originalität uns doch nicht so hart treffen!

Weiter geht es mit dem Farbangebot. Das iPhone 13 ist in einer völlig neuen Farbe erhältlich: Schwarz! Und nicht nur das, auch das Weiß hat im neuen Look eine Schönheitskur erhalten. Man könnte sogar sagen, es ist Weiß 2.0!
Nanu, war das nicht schon letztes Jahr so? Nun, das waren alte Nachrichten. Jetzt ist es neu. Farbwissenschaftler könnten argumentieren, dass Schwarz und Weiß eigentlich keine Farben sind. Aber sie sind wahrscheinlich nur Android-Nutzer.

Nun zur Kamera. Anders als das iPhone 12 verfügt das iPhone 13 über eine Kamera. Lassen Sie uns einen Moment innehalten, um diese Technologie zu würdigen. Anstatt Sie mit technischen Details zu überfordern, lassen Sie uns die Kernaussage hervorheben: Dieses Ding kann Bilder machen! Sind wir nicht alle froh, dass wir endlich Fotos von unseren Mahlzeiten machen können, damit unsere Instagram-Follower glauben, dass wir einen viel besseren Lebensstil haben als sie in Wirklichkeit? Fortschritt!

Und wenn Sie beim Lesen über die Kamera-Eigenschaften des neuen iPhones 13 nicht ohnmächtig geworden sind, wird Sie der Preis sicherlich vom Hocker hauen. Mit einem bescheidenen Startpreis, der genug ist, um das BIP von kleinen Inselstaaten zu übertreffen, ist das iPhone 13 das perfekte Statussymbol für alle, die ihren Reichtum zur Schau stellen möchten.

Lesetipp  Von Kabelsalat zu Emojis: Eine lachhafte Reise durch das chaotische Universum von Telegram Web

Das iPhone 13 bietet auch ein beeindruckendes neues Feature: es kann einen Anruf tätigen! Ja, Apple hat das Unvorstellbare getan und ein Telefon, das tatsächlich als Telefon verwendet werden kann, auf den Markt gebracht. Nicht mehr nur zum Scrollen durch soziale Medien oder zum Spielen von Spielen. Jetzt können Sie tatsächlich mit Menschen sprechen. Aber warum sollten Sie das tun, wenn Sie ihnen einfach eine Nachricht schicken können?

Kommen wir zum Akku. Die Batterielebensdauer des iPhone 13 ist atemberaubend. Laut Apple hält das iPhone 13 tatsächlich eine Ladung. Und sie haben recht! Die Batterie hält eine erstaunliche 14 Minuten, wenn Sie alle Apps gleichzeitig geöffnet haben, während Sie 4K-Videos streamen, Musik abspielen und während Ihres Gesprächs mit Elon Musk über FaceTime. Aber seien wir ehrlich, wer braucht ein Telefon, das länger als das hält?

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das iPhone 13 genau das ist, was wir alle erwartet haben: ein Telekommunikationswunderwerk, das auf magische Weise in einem dünnen, rechteckigen, astronomisch teuren schwarzen (oder weißen) Kasten verpackt ist, der Sie das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu besitzen und dabei tatsächlich nur ein stückweit ärmer zu sein.

Also, sichern Sie sich jetzt Ihr iPhone 13 und lassen Sie sich von dem fortschrittlichen rechteckigen Design, der innovativen Farbauswahl, der rekordbrechenden Kamera und der Kurzlebigkeit der Batterie verzaubern. Sie wissen, dass Sie es wollen. Und wenn Sie es nicht tun – keine Sorge, das iPhone 14 wird im nächsten Jahr angekündigt. Bis dahin, sprechen Sie mit niemandem im wirklichen Leben. Es ist ein Telefon, nicht ein Kommunikationsmittel.

WOM Network

Das WOM Network ist ein zukunftsorientiertes Nachrichten-Magazin und -Netzwerk, das sich auf Echtzeit-Berichterstattung aus der ganzen Welt spezialisiert hat. Wir liefern unseren Lesern 24/7 aktuellste Nachrichten aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Technologie und Sport in über 20 Magazinen und Portalen. Unser engagiertes Team aus professionellen Journalisten & Redakteuren ist ständig im Einsatz, um Sie mit den relevantesten und aktuellsten Informationen zu versorgen, so dass Sie stets über das Geschehen in Ihrer Umgebung und weltweit informiert sind. Mit dem WOM Network bleiben Sie immer einen Schritt voraus.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"